Die Kunst- und Kulturscheune

Im Herzen der Pfalz, in Erpolzheim starten wir 2020 unser Projekt , Die Kunst- und Kulturscheune. Psychotherapie und Kunst begegnen sich nicht zufällig bei IMPULS e.V.und in der Geschichte der Psychotherapie auch nicht erstmalig.

Während Psychotherapie sich meist des Medium der Sprache oder des Körpers verwendet, um Gefühltes ins Bewusstsein zu bringen, gebrauchen Künstler vielseitige sinnliche Ausdrucksmöglichkeiten, wie Malen, Gestalten, Dichten, Musizieren, um ihre Empfindungen anderen zugänglich zu machen.

KünstlerInnen sowie Tanz-, Mal- und KörperpsychotherapeutInnen, die sich unter unseren aktiven Vereinsmitgliedern befinden, dienen diese Formen kreativen Ausdrucks als wirksame Heilmittel.
Kunst wird vom Kunstschaffenden oft absichtslos geschaffen. Dem Unbewussten entspringend nutzt sie Symbole, Farben oder Klänge.

Die Wirkung eindrucksvoller Kunst durch unsere spezielle Auswahl von Darbietungen und Angebote für unsere Gäste:

  • ermöglicht dem Publikum bewusste Erfahrungen, die erfreuen, nachdenklich machen und zu psychischem und emotionalem Wachstum inspirieren
  • lassen Gemeinschaft erleben und gestatten den Teilnehmenden den direkten Austausch mit den Künstlern und Aufführenden.

In diesem Sinn möchten wir mit der Kunst- und Kulturscheune unseren Beitrag zu einem inspirierenden Kulturangebot leisten.

voriger Eintrag

nächster Eintrag